Hol dir wertvolle Prämien im FAIRclub der Weltladen-APP – NEU: Belege können 30 TAGE gescannt werden!
28.11.2023

GIVING TUESDAY

Wir haben im Newsletter unserer Kolleg:innen vom Forum Fairer Handel in Deutschland erfahren (DANKE): Heute ist

GIVING TUESDAY - STÄRKEN SIE DEN FAIREN HANDEL

Es ist der Tag, der als Gegenbewegung zum „Black Friday“ ins Leben gerufen wurde, um für den Konsumwahnsinn ein Gegengewicht zu bieten.

Es ist der Tag der guten Taten, an dem Menschen Organisationen mit Spenden unterstützen, deren Arbeit sie schätzen und denen sie vertrauen.

Die Arbeitsgemeinschaft Weltläden tritt täglich an, um den Fairen Handel in Österreich zu stärken. Wir fördern als Dachverband mit unseren Mitgliedern, den Weltläden in Österreich, gerechte Handelspraktiken und unterstützen damit ein „gutes Leben für alle“ – für unsere Produzent:innen. Ein kleines Team und ein ehrenamtlicher Vorstand arbeiten engagiert – auch viele unbezahlte Stunden und mit geringem Budget für die Sichtbarmachung nach außen. So etwa haben wir am Weltladentag 2023/2024 die Kampagne „Fairness ist unser Business“ ins Leben gerufen und machen auf faire Lieferketten sowie die Notwendigkeit eines Lieferkettengesetzes aufmerksam. Denn wir schauen über den Tellerrand und nur weil wir Pionier:innen bei fairen Lieferketten sind, schauen wir bei anderen nicht weg, sondern fordern gemeinsam, dass alle Verantwortung übernehmen. Zahlreiche Solidaritätsaktionen wie der Globale Klimastreik und etwa der Einsatz erneuerbarer Energie bei Produzent:innen in Indien wurden umgesetzt. Im Rahmen von Dialogprogrammen haben wir die Weltläden bei der Promotion von Produzent:innen-Besuchen in Österreich unterstützt und Begegnungen im Rahmen von Weiterbildungen (on- und offline) ermöglicht.  

Es sind kleine Schritte, die wir gehen, aber beständige. Da wir als Verein nur wenige Einkommensoptionen für die notwendige Öffentlichkeitsarbeit haben, freuen wir uns über jede Spende. Denn unsere Arbeit ist sinngebend, erfordert aber auch viel Expertise und kostet einfach auch Geld. 

JETZT spenden und den Fairen Handel unterstützen. FÜR FAIR STATT MEHR und eine gerechte Welt!

Hypo Tirol Bank AG
laufend auf: Arbeitsgemeinschaft - ARGE zur Förderung der Weltläden
Konto-Nummer: 30053298335
Bankleitzahl: 57000
BIC: HYPTAT22
IBAN: AT345700030053298335

Verwendungszweck: Spende Fairer Handel

Solidarische Grüße

Ernst Gassner, Vorsitzender ARGE Weltläden

Gudrun Danter, Geschäftsführerin ARGE Weltläden

Sujet von Südwind