15.11.2021

FAIR FRIDAY - FAIR STATT MEHR

WELCOME FAIR FRIDAY

Handelsgerechtigkeit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit der Lieferketten und umfassende Fairness vertragen keinen Black Friday. Wir finden diese Black Friday-Marketingaktion einfach nur entbehrlich und empfehlen zu streiken!

Was bedeutet aber der viel propagierte "Black Friday"? Viele Produkte werden an diesem Tag, dessen Ursprung in den USA liegt, stark reduziert angeboten. Werbeaktionen, Sonderangebote und Rabatte kennzeichnen diesen „Schwarzen Freitag“, der in den USA der Tag nach Thanksgiving ist, und damit die Weihnachtseinkaufssaison einläutet. Aber wie sieht es mit dem Wert von Produkten aus? Denn die Produkte verlieren diesen nicht einfach „über Nacht“. Faktum ist, Profit mit Minipreisen geht eigentlich nur, in dem Arbeitsrechte systematisch umgangen werden, niedrigste Gehälter bezahlt werden und keine Rücksicht auf die Umwelt genommen wird. Schnäppchen jagen bei großen Konzernen zerstört doppelt: Die heimische Wirtschaft und die wirtschaftliche Existenz der Menschen, die die Produkte herstellen.

Fair statt mehr

Die Weltläden sprechen sich klar gegen ein solches Preisdumping aus! Wir haben Dank unserer anerkannten Weltladen-Lieferant*innen viele Informationen über Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzent*innen, die im konventionellen Handel nicht vorliegen, nicht transparent gemacht oder vermittelt werden. Die Weltläden stehen für Transparenz und Nachvollziehbarkeit in der gesamten Lieferkette! Durch die Vor-Ort-Besuche bei den Produzent*innen weltweit und wechselseitige Besuche in Österreich, intensiviert sich eine Handelspartnerschaft - offen, solidarisch, transparent.

Am Freitag gibt es in unseren Weltläden - wie an jedem anderen Tag - Produkte in höchster Qualität zu einem ehrlichen, fairen Preis. Für alle Beteiligten.

WIR HABEN DIE WAHL! Für Handelsgerechtigkeit und Transparenz sind Sie bei uns und vielen engagierten kleinen und mittleren Geschäften richtig. So stärken wir unsere Gemeinschaft - vom Buchfachhandel, zum Elektrofachgeschäft, vom Blumenfachgeschäft bis zum Weltladen. Wir haben bereits viele sorgsam produzierte Weihnachts- und Adventgeschenke in den Weltläden. Kaufen Sie - ohne Zeitdruck - fair und nachhaltig im Weltladen ein. Wir freuen uns auf Sie! 

#faireinkaufen #supportsmallbusiness #supportyourlocal #fairschenken #kauffair #fairerhandel #fairstattblack #einzelhandelstärken #gutfürdichfairfueralle