Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Termine der Weltläden in Österreich und im Bundesland Ihres Weltladens.

15.10.2021

19.30 Uhr

Pakistan-Land voller Überraschungen

Was fällt dir zu Pakistan ein? Taliban, Asia Bibi, Flutkatastrophe? Pakistan ist mehr.

Pfarrheim Lanzenkirchen

Benefiz-Vortrag am 15.10.2021, 19.30 Uhr, Pfarrheim Lanzenkirchen

Veranstaltet vom Weltladen Lanzenkirchen

Was fällt dir zu Pakistan ein? Taliban, Asia Bibi, Flutkatastrophe?

Pakistan ist mehr.

Wie sich das alltägliche Leben des 200 Millionen EW zählenden Vielvölkerstaats gestaltet, wie das Zusammenleben zwischen Moslems und Christ*innen in der Islamischen Republik aussieht, wie Sr. Dr. Ruth Pfau die Lepra in Pakistan beseitigt hat, wie mit Bildung Mädchen und Frauen gestärkt werden … von all dem und mehr wird Martin Rupprecht, Islamberater von Kardinal Schönborn am 15.Oktober mit Bildern und Videos berichten.

Vor allem Mädchen und Frauen müssen oft auf Schulbildung verzichten. Nur 30 von 100 Frauen können überhaupt lesen und schreiben. Nur wenige gehen auf eine Schule. Ein Projekt in den Armenvierteln von Hyderabat schafft Abhilfe und stärkt Mädchen und Frauen. Die Spenden des Benefizabends widmen wir diesem Projekt.

 

20.10.2021

20.00 Uhr

Veranstaltungsreihe "Landwirtschaft verstehen" - BIODIVERSITÄT: So geht Vielfalt – zusammen!!

veranstaltet von Bodenseeakademie und Kooperationspartner*innen

Programmfolder zur Veranstaltungsreihe (pdf)

Flyer für 20. Okt. 2021 - Biodiversität (pdf)

Mi 20. Okt. 2021, 20:00 Uhr im Landesfunkhaus Dornbirn 
mit Live-Übertragung in ORF-Radio V

BIODIVERSITÄT: So geht Vielfalt – zusammen!!

Mit Impulsbeiträgen von:

  • Georg Derbuch, Natur- u. Erlebnispädagoge
  • Tanja Moser, Biobäuerin u. Pädagogin
  • Max Albrecht, Abt. Umwelt und Klimaschutz Land Vorarlberg

sowie den geladenen Gästen: Bgm. Kurt Fischer, Lustenau; Stefan Jarau, Päd. Hochschule Vbg. Institut f. Primarbildung u. Lernentwicklung; Nicole Okhowat-Lehner, Dir. GASCHT; Ruth Swoboda, wiss. Dir. inatura Dornbirn; Caroline Büsel, stv. Obfrau Obst u. Gartenkultur Vbg; Gerhard Mohr, Präsident Imkerverband; Simone König, Netzwerk blühendes Vorarlberg; Manon Wallenberger, CIPRA International

Die Reihe ist wieder für Publikumsbesuch geöffnet, es gelten die aktuellen Covid-19 Sicherheitsbestimmungen – dzt. die 3-G Regel. Anmeldung erforderlich: karten.vbg@orf.at  oder Tel. 05572/301

Eintritt frei!

Medienpartner: ORF Vorarlberg

 

Gesamtschau - Veranstaltungen im Herbst/Winter 2021/22 der Reihe "Landwirtschaft verstehen"

Mo 27. Sept. 2021, 20:00 Uhr
inatura Dornbirn, Jahnstraße 9, 6850 Dornbirn

mit Live-Übertragung in ORF-Radio Vorarlberg

Die erste Stunde der Veranstaltung wird in Radio Vbg. live übertragen. Die gesamte Veranstaltung gibt es dann zum Nachhören unter: www.bodenseeakademie.at

Risikotechnologie ‚Neue‘ Gentechnik – Vorsorgeprinzip beibehalten!
Vom Wert des Nachbau fähigen Saatgutes und der Natur orientierten Landwirtschaft

Mit Impulsbeiträgen von:

  • Dr. Angelika Hilbeck, Institut für Integrative Biologie ETH Zürich
  • Sebastian Kussmann, Getreidezüchtung Peter Kunz am Zürichsee
  • Annemarie Volling, Gentechnik-Expertin der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) e.V.

sowie den geladenen Gästen: Christoph Weißenbach, Biolandwirt u. Pflanzenbaulehrer am BSBZ Vbg; Bernhard Zainer. Lebensmittelsicherheit Umweltinstitut Vbg; Helmut Hohengartner, Unternehmensberater Rankweil u. Mitinitiator von Arche mit Zukunft,; Gerhard Mohr, Präsident Imkerverband Vbg. und Statements von ARGE Gentechnikfrei Österreich, Verein EU/Donau Soja und SPAR Österreich

Mi 20. Okt. 2021, 20:00 Uhr im Landesfunkhaus Dornbirn 
mit Live-Übertragung in ORF-Radio V

BIODIVERSITÄT: So geht Vielfalt – zusammen!!

Mit Impulsbeiträgen von:

  • Georg Derbuch, Natur- u. Erlebnispädagoge
  • Tanja Moser, Biobäuerin u. Pädagogin
  • Max Albrecht, Abt. Umwelt und Klimaschutz Land Vorarlberg

sowie den geladenen Gästen: Bgm. Kurt Fischer, Lustenau; Stefan Jarau, Päd. Hochschule Vbg. Institut f. Primarbildung u. Lernentwicklung; Nicole Okhowat-Lehner, Dir. GASCHT; Ruth Swoboda, wiss. Dir. inatura Dornbirn; Caroline Büsel, stv. Obfrau Obst u. Gartenkultur Vbg; Gerhard Mohr, Präsident Imkerverband; Simone König, Netzwerk blühendes Vorarlberg; Manon Wallenberger, CIPRA International

Do 11. Nov. 2021, 20:00 Uhr im ORF-Landesstudio Dornbirn
Die Vision der biologischen Landwirtschaft in Vorarlberg 2030 und 2050
Mit: Jürgen Bereuter, Obmann BIO AUSTRIA Vorarlberg, Kaspar Kohler, Obmann BIO
Vorarlberg und Urs Brändli, Präsident Bio Suisse, Goldingen SG

Details, weitere Termine sowie die Dokumentationen aller bisherigen Veranstaltungen
finden Sie unter www.bodenseeakademie.at; Infos zur ARGE Gentechnik-frei www.gentechnikfrei.
at/

Eintritt jeweils frei!