Hol dir wertvolle Prämien im FAIRclub der Weltladen-APP – NEU: Belege können 30 TAGE gescannt werden!
29.03.2024

Summer memories & Wilde Tiere

Summer Memories von ANUKOO 

Creative Handicrafts ist eine von Frauen initiierte und getragene Organisation, die 1984 im indischen Mumbai gegründet wurde. Die wichtigsten Ziele von Creative Handicrafts sind, den Frauen ein neues Bewusstsein und Selbstwertgefühl zu vermitteln und ihnen zu helfen, ihr eigenes Einkommen zu verdienen. Heute arbeiten rund 300 Frauen in zehn Nähzentren. Die Näherinnen kommen alle aus den Slums von Mumbai. Die EZA Fairer Handel, anerkannter Lieferant der österreichischen Weltläden, arbeitet seit 2016 mit Creative Handicrafts zusammen. Anukoo ist abgeleitet von dem Hindi-Wort Anukul, was so viel wie passend bedeutet. Nicht nur das Kleidungsstück muss passen, sondern vor allem auch die Bedingungen, unter denen es hergestellt wird.

 

Die Frühjahr-Sommer-Kollektion bringt das Gefühl von heißen Sommertagen und schönen Erinnerungen mit sich. Die Looks versuchen die besten Momente des Sommers einzufangen: den Geruch von Sommerregen, das Gefühl der Haut nach einem heißen Badetag, den Wind in den Haaren beim Fahrrad fahren. Die Farbpalette orientiert sich an dem warmen Licht, das wir mit der angenehmen Hitze an Urlaubstagen verbinden und zeigt sich in oliv, safran, himbeere, taubenblau, schwarz und weiß. Besonders die malerischen Farbtöne der Golden Hour, welche die erste Stunde nach dem Sonnenaufgang sowie die letzte Stunde vor dem Sonnenuntergang beschreibt, geben Farben und Lebensgefühl dieser Stunden wieder. Die Erinnerung an vergangene Sommer lebt auch durch die Schnitte und Stoffe auf, die inspiriert sind von Vintage-Kleidungsstücken. Eine luftige Wickeljacke aus Baumwollgaze, lässige Kleider aus Baumwolljersey und neue Shirts und Hosenmodelle aus Rippjersey sorgen für frische Looks. Auch die Muster lassen nostalgische Gedanken aufkommen: Der modern interpretierte Paisley lässt einen Touch Retro erahnen, der Terrakotta Print lässt an sonnengewärmtes Pflaster denken. Wir beraten Sie gerne! 

Wilde Tiere von Sense Organics

Sense Organics wurde 1996 von Kirsten Weihe-Keidel gegründet. Es war die Idee, Kreativität und politische Verantwortung zusammenzuführen und somit nachhaltige Verantwortung durch ein Produkt zu gestalten. Kirsten Weihe zählte mit zu den Pionierinnen in der Kindermodebranche, die Umweltschutz, Soziales und Nachhaltigkeit zusammenzuführen. Es geht darum, tragbare, bequeme, hochwertig verarbeitete und attraktive Kindermode zu entwickeln und alle an der Produktion beteiligten Menschen fair zu entlohnen. 

Die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion setzt auf wilde Tiere. Gehen Sie mit den Kleinen auf Entdeckungstour in die faszinierende Tierwelt Afrikas und begegnen Sie Giraffen, Elefanten, Leoparden und vielen mehr. Die Farbpalette dieser Saison mit Blau-, Rosa- und Erdtönen spiegelt die Schönheit der Natur wider. Sense Organics präsentiert auch neue Stoffe in dieser Saison, die sowohl Komfort als auch Qualität bieten. Der unifarbene Slub Terry-Stoff verleiht den Kleidungsstücken eine leichte Struktur und sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Der Voile-Stoff mit Stempeldruckoptik hingegen ist luftig und leicht, perfekt für warme Sommertage. Neu in dieser Saison ist Bademode. Natürlich ist auch diese nachhaltig produziert und GRS (Global Recycled Standard) zertifiziert. Dafür wird recyceltes Polyester verwendet. Entdecken Sie die süße und bequeme Kindermode mit Tierprints und klassischeren Designs. Wir beraten Sie gerne!

Ökofaire Mode für Individualistinnen mit Herz von Fairytale

Die Frühjahr-Sommer-Kollektion des österreichischen Fairfashion-Labels FAIRytale - Fair Fashion ist ebenfalls in ausgewählten Weltläden hereingeflattert und bereit probiert zu werden!

 

Die Prinzipien von Fairytale sind:

  • auf Augenhöhe und unter fairen Arbeitsbedingungen, meist in Familienbetrieben in Nepal gefertigt
  • kurze, transparente Lieferkette
  • Slow-Fashion gegen Textilmüllberge: Mode, die sich über Jahre hinweg ergänzen lässt (nicht wie im konventionellen Modehandel bis zu 14 Kollektionen)
  • bequeme Basics aber immer mit dem gewissen Extra
  • von Größe XS bis XXL statt Einheitskörperkult

Weltwissen

Informieren Sie sich über die Lieferkette von T-Shirts - die eines konventionell produzierten T-Shirts und von einem fair produzierten Bio-Baumwoll-T-Shirts aus dem Weltladen und die Lieferkette unserer Bio-Baumwoll-Kindermode