14.12.2020

Kokoswürfel

Nach einem Rezept von Anja aus dem Weltladen Waidhofen.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 180 g Rohrohrzucker*
  • 200 ml Milch
  • 30 g Kakao Carino*
  • ½ Pck. Backpulver
  • 250 g Mehl glatt
  • 80 g Butter weich
  • 120 g Butter
  • 120 g Kokosöl*
  • 180 g Staubzucker
  • 200 g Staubzucker
  • 200 g Kuvertüre Zotter*
  • 100 ml Rum Varadero*
  • 4 EL Milch
  • 50 g Kokosflocken* 

*Zutaten sind in den Weltläden erhältlich. Gutes Gelingen und viel Spaß beim fair-backen und Weihnachtsstimmung zaubern!

Zubereitung:

Backrohr auf 180°C Umluft vorheizen. Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Butter, Zucker und Dotter schaumig aufschlagen. Milch zugeben. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und zur Butter/Dotter-Masse geben und gut unterrühren. Anschließend den Eischnee unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. Den Kuchen darin ca. 20 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Tunke über Wasserbad erhitzen und schmelzen. Den erkalteten Kuchen in kleine Würfel schneiden. Diese in die Tunke tauchen und anschließend in Kokosflocken wälzen.

 

Fotos (C): Weltladen Waidhofen