Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Unsere Öffnungszeiten

Montag   8.00 - 12.00    14.30 - 18.00 Uhr
Dienstag   8.00 - 12.00    14.30 - 18.00 Uhr
Mittwoch   8.00 - 12.00    14.30 - 18.00 Uhr
Donnerstag   8.00 - 12.00    14.30 - 18.00 Uhr
Freitag   8.00 - 12.00    14.30 - 18.00 Uhr
Samstag   8.30 - 12.00 Uhr

GF Katharina Langeder


Über uns

Der Weg zum heutigen Geschäft:

Seit 1987 war in Vorchdorf die „Eine Welt Gruppe“ aktiv, hat Sonntag für Sonntag nach den Gottesdiensten fair gehandelten Kaffee, Honig, Tee und andere Lebensmittel verkauft, und die Vorchdorfer/innen über die Idee des fairen Handels informiert!
Ursprünglicher Verkaufsplatz war ein kleines „Kammerl“ im Pfarrheim, wo auch die Produkte gelagert wurden.

Schon bald wurde von kreativen Köpfen ein fahrbarer Verkaufsladen gebaut. Dieser fand bei Schönwetter direkt seinen Platz vor der Kirche.

Der Gang ins Pfarrheim war vielen zu mühsam und der Verkaufsort keinesfalls ideal, so gab es diesen TRAUM von einem ansprechenden und attraktiven Platz für unsere Verkaufstätigkeit.
Die leer stehende ca. 20 m² große Auslage im Pfarrhofsgebäude, mit Blick auf den Marktplatz, war der Beginn unserer Idee von einem „richtigen“ Weltladen!
So ging es im Frühling 1997 los mit der Anfrage im Pfarramt, ob wir diese Fläche zu einem Geschäft umbauen könnten.

Diese Zusage bekamen wir, und das war der Beginn einer arbeitsintensiven, spannenden und herausfordernden Zeit!

Für eine Neugründung des Weltladens waren einige Dinge zu beachten: Viele Kriterien und Bedingungen müssen erfüllt, ein Verein gegründet, Geld aufgetrieben, Mitarbeiter/innen gesucht, Laden geplant, Denkmalamt um Erlaubnis angefragt...

Wir haben einige andere Weltläden besucht und wichtige Tipps, Informationen und Hilfestellungen von Bad Schallerbach, Linz und der EZA bekommen.

2013 konnten wir unseren Weltladen weiter ausbauen. Nun gibt es mehr Platz für unser Lager und können unseren Kundinnen und Kunden mit einer Umkeidekabine im hinteren Teil des Ladens dienen.

Weiter Information finden Sie auf unserer Website!

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Termine aus den Weltläden und Partnerorganisationen aus Ihrem Bundesland.

24.05.2018

19 Uhr

Lesung zum Thema Flucht in Braunau

Klima.Flucht.Fair.Ändern.

Weltladen Braunau
Krankenhausgasse 2

Lesung zum Thema Flucht

Ein Mal im Jahr wird der Weltladentag gefeiert und damit ein Thema der Zeit in den Fokus der öffentlichen Diskussion gerückt. Für das Jahr 2018 wurde der Schwerpunkt „Flucht“ gewählt. Der Weltladen Braunau setzt diesen in Form von einer Lesung um.

Donnerstag, 24. Mai 2018

19 Uhr im Weltladen Braunau

Am 24. Mai wird Nashwan Albayati aus seinem Buch „Todesangst“ lesen, in welchem er über seine gefährliche Flucht nach Europa berichtet. Der studierte Business Manager gehört den Sunniten an, die im Irak eine Minderheit darstellen. Weil er im Alter von 14 Jahren Augenzeuge eines Selbstmordattentats und im Laufe seines Lebens immer wieder bedroht wurde, beschloss er im Jahr 2015, sich auf den gefährlichen Weg nach Europa zu machen.

Über die nervenaufreibende Flucht hat der Asylwerber ein Buch mit dem Titel "Todesangst. Mein Weg nach Europa" veröffentlicht. Als Verantwortlicher für das Schicksal einer Gruppe von sieben Menschen, darunter zwei Mütter mit ihren Babys, schildert er seine ständige Suche nach Lichtschimmern im Tunnel fremder Länder.


Organisiert durch: Weltladen Braunau

Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Datenschutz