Weltladen Götzis

Das Fachgeschäft für Fairen Handel in Götzis mit einem vielfältigen Sortiment an Produkten für den fairen Alltag und fairen Geschenken.

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Unsere Öffnungszeiten im Weltladen Götzis

Sommeröffnungszeiten vom 26.7.2021 bis einschließlich 19.8.2021:

  • Wir sind vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr für Sie da.
  • Am Nachmittag bleibt unser Weltladen geschlossen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Ab Freitag 20.8.2021 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

Normale Öffnungszeiten:

Montag   9.00 – 12.00  14.00 – 18.00 Uhr
Dienstag   9.00 – 12.00  14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch   9.00 – 12.00  14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag   9.00 – 12.00  14.00 – 18.00 Uhr
Freitag   9.00 – 12.00  14.00 – 18.00 Uhr
Samstag   9.00 – 12.30 Uhr

 

 

GF Beate Scheier


Über den Weltladen Götzis

Am 9. September 2006 eröffnete der Weltladen Götzis am Standort Am Bach 1a. Im Oktober 2015 erfolgte der Umzug in die Hauptstraße 5 und seit Ende August 2018 ist das neue Zuhause des Weltladens Am Garnmarkt 4a. Schaut vorbei! Hier gehts zum TV-Beitrag!

Die Produkte aus aller Welt, das Ambiente und die Begeisterung der Mitarbeitenden fanden Anklang und bald ergab sich eine schöne Zahl an Stammkunden. Da uns das Haus Am Bach 1a immer mehr vor Beheizungsprobleme stellte, haben wir uns auf die Suche nach einer neuen Bleibe gemacht und wir haben sie gefunden in der Hauptstraße 5 – neben der Kreuz-Apotheke. Das Geschäftslokal in der Hauptstraße, das im Oktober 2015 mit Bischof Erwin Kräutler feierlich eröffnet wurde, ist heller, geräumiger und übersichtlicher. Geblieben ist jedoch die Überzeugung, dass der Faire Handel Menschen in aller Welt verbindet. Da die Vermieterin Eigenbedarf angemeldet hat, suchten wir einige Zeit ein neues Geschäftstlokal und haben es Am Garnmarkt 4a gefunden. Seit Ende August 2018 sind wir hier zu finden!

Ein afrikanisches Sprichwort besagt „Wenn viele kleine Menschen, viele kleine Schritte tun, dann werden sie die Welt verändern“ -  es liegt bei uns zu entscheiden, wie und wo wir was einkaufen.