Weltladen Gänserndorf

Das Fachgeschäft für Fairen Handel in Gänserndorf mit einem vielfältigen Sortiment an Produkten für den fairen Alltag und fairen Geschenken.

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen! 2017: Neueröffnung am Standort Bahnstraße 65-67 in Gänserndorf!

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Unsere Öffnungszeiten im Weltladen Gänserndorf

Montag     9.00 – 18.00 Uhr
Dienstag     9.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch      9.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag     9.00 – 18.00 Uhr 
Freitag     9.00 – 18.00 Uhr
Samstag  
  9.00 – 13.00 Uhr
 
Sicherheit unserer Kund*innen und unserer Mitarbeiterinnen ist uns sehr wichtig. Die gesetzliche Vorgabe für die Öffnung beinhaltet das Tragen der FFP2 Maske, Einhaltung des Mindestabstandes von 2 Metern und max. 3 Kund*innen gleichzeitig im Weltladen. So geschützt können wir uns wieder täglich im Weltladen begegnen und Sie können wieder unser gesamtes Sortiment konsumieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

Öko & fair - Mode mit Stil präsentiert von unseren Kund*innen und Mitarbeiterinnen! Genießen Sie auf Ihrem Sofa zu Hause unsere Modevielfalt. Wir stellen ihnen einzelne Teile gerne zu. Beraten telefonisch und nach dem Lockdown können Sie im Laden gerne auch probieren. Viel Spaß beim Blättern im Katalog!  


Über den Weltladen Gänserndorf

Bei uns finden Sie auch bio-faire Mode u.a. von anukoo, Göttin des Glücks und Fairytale! Hier geht es zu unseren aktuellen Modefotos November 2020. 

Unsere großartigen Kund*innen und Mitarbeiter*innen präsentieren die Modevielfalt! Genießen Sie auf Ihrem Sofa zu Hause unsere Modevielfalt. Viel Spaß beim Blättern im Katalog

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Termine aus den Weltläden und Partnerorganisationen aus Ihrem Bundesland.

10.06.2021

19:30 Uhr

Was ist Reis zu fairem Preis?

Die FAIR-flixt Serie geht weiter.

Waidhofen/Ybbs
Unterer Stadtplatz 37
Tel. 07442-54428

Unsere Fairflix(t)-Serie geht weiter mit ...


"... was ist eigentlich Reis zu fairem Preis?"

Am Donnerstag um 19:30 Uhr gibt es in einem kurzen Webinar die Antwort auf die Fragen:

  • Wie wird Reis angebaut?
  • Seit wann gibt es ihn überhaupt?
  • Was hat er für eine wirtschaftliche Bedeutung - global und lokal?
  • Was ist anders bei Reis aus fairem Handel?

Die Weltladen Mitarbeiterinnen Katharina Beutl und Raphael Kößl gehen dabei den Fragen nach.

Der Weltladen setzt damit seine Aktivitäten rund um das Grundnahrungsmittel nach der erfolgreichen Kampagne „Premium-Reis zu fairem Preis“ im Jahr 2020 fort.

„Der Reis ist ein so wertvolles und gut schmeckendes Lebensmittel, das wohl in fast allen Waidhofner Küchen hin und wieder verwendet wird. Wir wollen die Möglichkeit bieten, sich über seine Geschichte, die wirtschaftliche Bedeutung und die Anbaubedingungen näher zu informieren“, erzählt Raphael Kößl über den Hintergrund zur Veranstaltung.

Eine wichtige Rolle im Vortrag nehmen auch die Produzentinnen und Produzenten ein, denen durch den fairen Handel ökonomische Sicherheit und ein würdevolles Einkommen garantiert wird.

Teilnahme unter diesem Zoom-Link!

Dauer: 30 Minuten, Teilnahme natürlich kostenlos!