16.07.2020

Wussten Sie, dass Ihr Einkauf die beste "Corona-Unterstützung"

....bzw. die beste Unterstützung für den Fairen Handel der Weltläden ist?

Es soll allen Beteiligten entlang der globalen Handelskette gut gehen. Wir wollen keine Ketten der Abhängigkeit, sondern bunte, lockere Perlenreihen - von den kraftvollen und talentierten Hersteller*innen, Betrieben und Kooperativen, über die verantwortungsvollen und innovativen Importorganisationen bis hin zu den engagierten Weltladen-Teams und den Kund*innen, die ihren Alltag mit wertvollen Produkten bereichern. COVID-19 stellt unsere Produzent*innen und uns vor besondere Herausforderungen. Wir informieren Sie laufend hier auf der Website, via Facebook und Instagram über die COVID-19-Situation der Produzent*innen weltweit. Auf die FAIRbundenheit mit unseren Produzent*innen sind wir besonders stolz. Denn wir legen Wert darauf, nah am Menschen und seinen Bedürfnissen zu sein. In den Weltläden bringen wir die Leistungen und die Wünsche von Menschen im globalen Süden und im globalen Norden zusammen. Damit schrumpft die Distanz  – von den Menschen, die unsere hochwertigen Produkte herstellen zu den Menschen, die sie wertschätzen und an einem anderen Fleck unseres Planeten genießen.

Diese FAIRbundenheit zeigt sich vor allem in diesen herausfordernden Zeiten: Wir unterstützen mittels der Spenden von Privatpersonen, Betrieben und Institutionen des Corona-Soforthilfe-Fonds in enger Kooperation mit der EZA Fairer Handel und Sie leisten durch Ihren Einkauf einen Beitrag zur Deckung der Fixkosten und in Ihrem Weltladen-Einkaufskorb landen nicht nur hochwertige Premium-Produkte, sondern auch die Sorgfalt, der Stolz und die Liebe, mit denen sie hergestellt und ausgewählt werden. Schauen Sie im Weltladen vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

VIDEO: Viele Produkte der Weltladen-Produzent*innen sind aktuell in schöner Auswahl fair-fügbar und teilweise werden nach Wiederaufnahme der Produktion in einigen Ländern auch bereits neue Kollektionen hergestellt.

Bilder:

  • Rehema, Mitarbeiterin von CHAKO/Sansibar/EZA Fairer Handel
  • Weltladen St. Pölten

 

Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Datenschutz