08.02.2021

Wir sind für Sie da! Frühlingserwachen im Weltladen!

Öffnungszeiten und Specials Ihres Weltladens

Die Weltläden freuen sich sehr, Sie ab 8. Februar 2021 wieder persönlich, zu normalen Öffnungszeiten und einem entspannten #FairTradeSolidarity-Einkauf - unter Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen - begrüßen zu dürfen. Bitte FFP2-Maske nicht vergessen. Schauen Sie bitte in die Standortliste der Weltläden in Österreich sowie auf den Facebook- und Instagram-Seiten der Weltläden. Viele Weltläden informieren auch regelmäßig in interessanten Newslettern. Erkundigen Sie sich in Ihrem Weltladen. Die Standortliste wird zentral von der ARGE Weltläden gewartet und in der Woche ab 8. Februar täglich aktualisiert. Die Weltläden bieten teilweise auch noch ein Liefer- oder Abholservices und die nachfolgenden Specials für Sie und Ihre Lieben an:

Faires Garteln - Ab ins Freie

Es geht los: Frühlingserwachen bei Mensch und Natur und damit verbunden entsprechende Frühlingsgefühle, kommen mit den ersten intensiveren Sonnenstrahlen in Herz und Seele. Unsere Produzent*innen von Manjeen und Noah´s Ark in Indien haben für Sie vorbereitet: Wundervolle und handbemalte

  • Pflanzbehälter
  • Gießkannen
  • Figuren 

Frisch ausgepackt warten diese in den Weltläden auf Sie!

#frühlingsgefühle #fairgehtimmer

Bilder: (C) EZA Fairer Handel/Ulla Sladek

Valentinstag - Be my Valentine

Den Tag der Liebenden feiert man am Besten mit

  • fairen Schokogeschenken
  • originellem Kunsthandwerk
  • bunten Leder-Accessoires wie einer Brieftasche oder einem Münztäschen von EMA/Indien oder SASHA/Indien
  • filigran gearbeiteten Capiz-Schmuck von SAFFY/Philippinen oder originellen Halsketten mit getrocknete Hortensien-Blütenblättern in Messing und vergoldet von FULL OF GRACE/Kolumbien

aus dem Weltladen in Ihrer Nähe. Das erfreut nicht nur die Beschenkten, sondern auch die Menschen, die diese wunderbaren Produkte produzieren. #valentinstagsgeschenk #valentinsday

 

Fair Fashion - Mode mit gutem Gewissen

Wir und unsere Produzent*innen beispielsweise von Creative Handicrafts/Indien freuen uns sehr, wenn Sie sich für Fair Fashion statt Fast Fashion entscheiden! Ihr Beitrag: Damit sichern Sie Arbeitsplätze ein würdevolles Leben im globalen Süden! Damit tragen Sie etwas zur Fixkostendeckung der Weltläden in Österreich und zur Transparenz in der Lieferkette bei!

 

Bio-faire Modelabels arbeiten nach strengen Kriterien. Die Baumwollkollektion ist mehrheitlich nach den Standards des G.O.T.S.-Gütesiegel (Global Organic Textile Standard) produziert und besteht aus Fairtrade-zertifizierter Bio-Baumwolle. Die dahinter stehenden Organisationen orientieren sich in ihrer Arbeit an den 10 Prinzipien der World Fair Trade Organisation. Diese garantieren auch Transparenz entlang der gesamten Produktionskette und gewährleisten nicht nur gute Arbeitsbedingungen und Bezahlung, sondern auch hohe Auflagen hinsichtlich des Umweltschutzes. #fairfashion

Für Ihr Hamam Daham

Wundervolle, einzigartige Aleppo-Seifen (1000 Jahre Tradition) und die vegane Naturkosmetiklinie BIOSFAIR erwarten Sie in Ihrem Weltladen. Wohlbefinden schaffen durch "selfcare" ist ganz wichtig in herausfordernden Zeiten. Das besondere Herstellungsverfahren unterstreicht die Wertigkeit der Seifen: In einem handwerklichen Verfahren wird die Aleppo-Seife hergestellt. Dazu mischt der Seifen-Meister das Olivenöl mit Wasser und Lauge. Nach 24 Stunden Kochen im Kupferkessel wird die entstandene Seifenpaste weitflächig ausgegossen. Nach dem Abkühlen und Aushärten der Seifenmasse wird sie von Hand in Blöcke geschnitten und zur neunmonatigen Trocknung und Reifung aufgestapelt. #alepposeifen #fairkauf #syrien #türkei

 
 

Der Faire Handel der Weltläden in diesem Videoclip - Film ab!

 

Bilder in diesem Blogbeitrag stammen von:

Valentinstag (C) EZA Fairer Handel // Modesujet (C) ARGE Weltläden // Modeproduzent*innen (C) EZA Fairer Handel // Aleppoprodukte (C) Fairkauf // Wellness-Auslage (C) Weltladen Braunau // Wellness-Produkttisch (C) Weltladen Golling