Wertvolle Prämien und mehr im FAIRclub. Hol dir die WELTLADEN-APP!
27.06.2022

Sommer der Freude

Ein gutes Leben für alle

Der Sommer scheint aufgrund von Ferien und Urlaub prädestiniert dafür zu sein. Was braucht man dafür? Schöne und praktische Produkte, deren Kauf auch den Produzent*innen im Globalen Süden dient, die von der Pandemie sehr stark betroffen sind, beispielsweise in Guatemala oder Indien. Wenn also auch Sie ein Stirnrunzeln beim Gedanken an die Zukunft und die Bedingungen, unter denen viele Erzeugnisse ins Leben und in unsere Regale kommen, vermeiden möchten, sind Sie im Weltladen richtig. Unsere Weltladen-Produkte werden mit Bedachtnahme auf Mensch und Umwelt hergestellt und wir garantieren 100 % Transparenz in der Lieferkette.

Schauen Sie live im Weltladen vorbei und schmökern Sie in unserer fairen Produktwelt! Es erwarten Sie wundervolle Sommerprodukte mit Mehrwert für ALLE!

NEU! Seit Juli gibt es in den Weltläden das SOLARTOP und es ist ein echtes Highlight bei unseren Kund*innen. Danke dafür! Sichern auch Sie sich ein SOLARTOP und sparen Sie nebenbei Strom.

 

 

  • Sparen Sie Strom mit dem SOLARTOP. Was ist das? Ein „Topper“, der mit der kostenlosen Kraft der Sonne leuchtet. Das kippbare Design ist ideal, um die Sonnenstrahlen des Tages zu Sammeln und abends dann stimmungsvolles Licht zu zaubern. Das SOLARTOP passt sogar in Hosentaschen und ist damit perfekt als mobile Lichtquelle auf der Terrasse, dem Campingplatz, beim Picknick, am Strand oder See verwendbar. Das neue SOLARTOP gibt es in vier Farben (weiss, gelb-orange, rot, grün).
  • Chillen Sie Ihre Basis in einer Hängematte.
  • Trocknen Sie Ihre Haut mit einem saugstarken Biobaumwoll-Fouta-Tuch.
  • Pflegen Sie Ihre Haut mit wertvollem Sonnenpflegeöl von Biosfair.
  • Eine Green high-tech-Solarleuchte mit mindestens 24 Stunden Leuchtdauer - das ist das Sonnenlicht aus Südafrika.
  • Auch die mundgeblasenen Glas-Unikate aus Recyclingglas von Copavic in Guatemala  sind ein perfektes Geschenk und Mitbringsel - für Sie selbst oder andere.
  • Die in Handarbeit herstellten Körbe aus Indien oder die Bolga-Körbe aus Ghana, die Keramik von Craft Link aus Vietnam und die köstlichen, veganen Fruchtriegel mit den lustigen Namen "Emma, Oskar und Lotte" bringen Sommerlaune und den Produzent*innen faire Preise, Absatzmöglichkeiten und ein gutes Leben.
  • Verwönen Sie mit bio-fairen Grillsaucen und eine exotischen Gewürzvielfalt beim gemütlichen Grillabend.
  • Tragen Sie etwas bei, um erdölfreie Alltagsprodukte bekannter zu machen: die Phlip Phlops von Green & fair sind aus FSC®-zertifiziertem Naturkautschuk (und damit anders als konventionelle Flip-Flops, deren Gummi auf Erdölbasis erzeugt wird).

Bildquellen: (C) EZA Fairer Handel und EZA Fairer Handel/M. Oberreiter, Weltladen Innsbruck, Weltladen Braunau, Weltladen Vöcklabruck, Weltladen Schwaz

Weiterführend:

Unsere virtuelle Sommertour in die Weltläden