22.11.2018

Fair Friday statt Black Friday


Es ist wieder Black Friday! Was bedeutet das? Viele Produkte werden zu billigsten Preisen verscherbelt. Hat das Produkt denn an diesem Tag plötzich weniger Wert? Profit mit Minipreisen geht nur, in dem Arbeitsrechte systematisch umgangen werden, niedrigste Gehälter bezahlt werden und keine Rücksicht auf die Umwelt genommen wird.

Die Weltläden sprechen sich klar gegen ein solches Dumping nach unten aus! Wir haben Dank unserer anerkannten Weltladen-Lieferant*innen viele Informationen über Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzent*innen, die im konverntionellen Handel nicht vorliegen oder vermittelt werden. 

FAIR FRIDAY statt Black Friday

Durch die Vor-Ort-Besuche bei den Produzent*innen weltweit und wechselseitige Besuche in Österreich, intensiviert sich eine Handelspartnerschaft - offen, solidarisch, transparent. Handelsgerechtigkeit, Transparenz der Lieferketten und umfassende Fairness vertragen keinen Black Friday. Daher finden wir diese Marketingaktion einfach nur entbehrlich!

Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Datenschutz