Willkommen im Weltladen!

Unsere Öffnungszeiten

Montag   9.00 – 18.00 Uhr
Dienstag   9.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch   9.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag   9.00 – 18.00 Uhr
Freitag   9.00 – 18.00 Uhr 
Samstag   9.00 – 13.00 Uhr

GF Michaela Leber und Uschi Käferböck


Über uns

Der Weltladen-Mödling ist ein gemeinnütziger Verein. Neben dem Verkauf von Fairtrade Produkten hat der Verein folgende Aufgaben:

  • Die Erstellung und Verbreitung von Informationsmaterialien und Publikationen
  • Die Durchführung von Veranstaltungen, Vorträgen und Diskussionen sowie Seminaren
  • Die Vermarktung von Produkten aus gerechtem Handeln von streng ausgewählten Genossenschaften und Selbsthilfegruppen

Der Verein wurde Ende Oktober 2002 ins Leben gerufen. Die Gründungs- und gleichzeitig erste Vorstandsmitglieder waren Mag. Gerald Miskulnig, Herbert Wager, Carla Hartl, Christa Müller-Kögler und Inge Hasenöhrl. Die Arbeit in Verein und Laden ist zum großen Teil ehrenamtlich.

In der Zwischenzeit hat sich nicht nur die Zusammensetzug des Vorstands verändert, sondern auch die Geschäftsadresse. Seit Juni 2012 logiert der Weltladen in der Fußgängerzone, genauer in der Pfarrgasse 6. 

Mit Stand Juli 2014 setzt sich der Vorstand folgendermaßen zusammen: Ulrike Pollak, Brigitte Guschlbauer, Veronika und Erwin Konrath, Christa Müller-Ķögler und Andreas Leber.

Den Weltladen leiten Uschi Käferböck und Michaela Leber.

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Termine aus den Weltläden und Partnerorganisationen aus Ihrem Bundesland.

26.10.2019

19 Uhr

Mode & Wein. Faire Mode trifft Wein für Fortgeschrittene

26. Oktober 2019 | Weinhof Uibel | Hollerbrunnerstraße 35

Hollabrunn
Weinhof Uibel, Ziersdorf, Hollerbrunnerstraße 35

Faire Mode trifft Wein für Fortgeschrittene

Modeschau des Weltladen Hollabrunn

Schauen Sie vorbei uns genießen Sie faire Mode und regionalen Wein! Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend!

Infos im Weltladen Hollabrunn:

Sparkassegasse 21
2020 Hollabrunn
+43 2952 20 911

www.weltladen.at/hollabrunn/

 

27.10.2019

17 Uhr

Das Recht auf Menschsein

Lesung, Musik und Hoffnung

Laa
Schüttkasten Laa
Tel. TEL.: 02522/20 111
info@welteinladen.at
welteinladen.at

Das Recht auf Menschsein

Gerda Thenner referiert über den Künstler ARIK BRAUER.
Anhand ausgewählter Werke erfahren wir über sein Leben und seinen Zugang zu bedeutendenThemen des Lebens.

Das mehrfach ausgezeichnete Klarinettenquartett Mocatheca umrahmt die Veranstaltung musikalisch.
Die vier Musikerinnen wollen mit ihrer Musik die Menschen im Augenblick berühren,bewegen und fesseln.

Der Erlös geht an Hoffnungsklänge: Kostenloser Musikunterricht für Kinder aus den Favelas in Rio de Janeiro. Über einen musikalischen, künstlerischen Zugang Selbstbewusstsein erlangen und die eigene Würde entdecken, das ist der Anspruch von Musikschulen in den Armenvierteln von Rio de Janeiro.
www.hoffnungsklaenge.de

 

Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Datenschutz