Willkommen im Weltladen!

Willkommen im Weltladen!

Unsere Öffnungszeiten

Montag          -
Dienstag   9.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch   9.00 – 12.00  15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag   9.00 – 12.00 Uhr
Freitag   9.00 – 12.00  15.00 – 18.00 Uhr
Samstag   9.00 – 12.00 Uhr

http://lanzenkirchen.weltladen.at

 


Über uns

Verein "Unsere Erde – eine Familie"

Unser Verein hat dzt. etwa 110 Mitglieder, davon arbeiten über 20 aktiv im Vereinsleben mit.

  • Als „ordentliches Mitglied“ beteiligen Sie sich aktiv an der Vereinsarbeit, z.B. durch Mitarbeit im Verkauf im WELTLADEN oder an einem anderen Ort („Bazare“ bei Veranstaltungen, „Fair Trade Points“ an Schulen...), durch Mithilfe bei Veranstaltungen, in der Bildungsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung ... Jedes Talent findet in unser „Familie“ einen wichtigen Platz!
  • Als „unterstützendes Mitglied“ unterstützen Sie die Vereinstätigkeit ideell und fördern diese durch Zahlung des Mitgliedsbeitrags, durch Spenden für Entwicklungsprojekte, durch Ihren Einkauf im WELTLADEN. Der Mitgliedsbeitrag beträgt dzt. € 12.-/Jahr.

Unser Konto (für Projektspenden, Mitgliedsbeiträge): Raiba Pittental/Bucklige Welt, IBAN: AT05 3264 7000 0206 6835, BIC: RLNWATW1647

Kundenzeitschrift Weltladenmagazin:

Berichte und Hintergründe aus der Welt des Fairen Handels  
Kommunikation spielt im Fairen Handel, der viel Wert auf Transparenz und bewußten Konsum legt, eine besondere Rolle.

Mit "Weltladenmagazin", der KundInnenzeitung der Weltläden, bleiben Sie in Kontakt mit der "einen Welt" und mit Ihrem WELTLADEN Lanzenkirchen!

Kostenlos, 2x im Jahr im April und November.

Bestellungen richten Sie bitte unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse an: mailto:lanzenkirchen@weltladen.at

WL Lanzenkirchen: Ladengruppe  und Geschäftführer Christian Zettl  

Schwerpunkte:

  • Förderung des Fairen Handels: Betrieb eines Weltladens, Unterstützung von pfarrlichen und kommunalen Aktionsgruppen, Betrieb von „Fair Trade Points“ an mehreren Schulen, Mitarbeit in der Fairtrade-Gemeinde und in der Fairtrade–Region Bucklige Welt-Wechselland
  • Weltkirchliche Veranstaltungen: Fastensuppensonntage, Benefiz-Vorträge zu den „Sonntagen der Weltkirche“, Weltkirche-Gottesdienste, Aktivitäten im Rahmen der Firmvorbereitung, Weltkirche-Altar zu Fronleichnam
  • Bildungsveranstaltungen: Vorträge; Kurse (Afrikanische Trommel-Kurse, Kochkurse); Schulworkshops: „Über den Tellerrand geschaut - so isst die Welt“, „Von der Kakaobohne zur Schokolade“, „Recycling schafft gutes Klima“, „Die lange Reise meines T-Shirts“; Ausstellungen
  • Lobbying: Teilnahme an den internationalen Weltladen-Kampagnen, AI/CSI-Menschenrechtsarbeit, Teilnahme am Fairtrade-Gemeinde-Arbeitskreis
  • Öffentlichkeitsarbeit: Beiträge in Pfarrblatt und Gemeindezeitung, auf den Homepages der Pfarre und der Gemeinde, in regionalen Medien, Herausgabe der Zeitschrift "fairnetzt" und eines monatlichen Newsletters
  • Pfarr- und Schulpartnerschaft Dominican Basic College and Preparatory School  in Nigeria
  • Besuche von Projektpartnern 

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Termine aus den Weltläden und Partnerorganisationen aus Ihrem Bundesland.

07.03.2019

19 Uhr

MODE – für ALLE?

Ein Abend über uns und die Welt – am Beispiel Textilien

Amstetten
Rathaussaal Amstetten, Rathausstraße 1

Immer die neueste Fashion? Die coolsten Teile? Und natürlich möglichst preisgünstig! Warum es auch anders geht darüber sprechen:

  • Andrea Schlehuber (EZA Fairer Handel, Salzburg)
  • Gertrude Klaffenböck (Clean Clothes Kampagne, Wien)
  • Gudrun Danter (Arbeitsgemeinschaft Weltläden, Innsbruck)
  • Ingrid Gumpelmaier-Grandl (Gründerin und Designerin von Fairytale, Eferding)
  • Gastgeberin Elisabeth Asanger (Kulturstadträtin der Fairtrade-Gemeinde Amstetten)

Eine kurze Modenschau, ein Filmbeitrag und Leckeres an der Bar werden den Abend begleiten.

Eintritt: freiwillige Spenden

09.05.2019

19:00 Uhr

6. Waidhofner Weltabend mit Kaffee und Kabarett

Vereinsabend mit Auftritt von Kabarettist Thomas-Franz Riegler

Waidhofen/Laa
Unterer Stadtplatz 37

Am 9. Mai lädt der Verein "für eine faire Welt - Waidhofen" zum alljährlichen Weltabend ein.

Die Vereins-Mitglieder gestalten gemeinsam mit dem Kabarettisten Thomas-Franz Riegler einen Abend, der sich rund um das Thema Fairtrade-Kaffee dreht. Nach der Vollversammlung des Vereins tauchen wir in das Thema Kaffee-Produktion ein und lauschen dem Kabarett-Programm von Thomas-Franz Riegler "Jo, eh!". In einem Upcycling-Workshop am 6. April wird Mode aus Kaffee-Packungen hergestellt und an diesem Abend präsentiert. Und was gibt es beim traditionellen Gewinnspiel zu gewinnen? Kaffee, natürlich!

Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Datenschutz