Willkommen im Weltladen!

Unsere Öffnungszeiten

Montag   9.00 – 18.00 Uhr
Dienstag   9.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch   9.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag   9.00 – 18.00 Uhr
Freitag   9.00 – 18.00 Uhr
Samstag   9.00 – 17.00 Uhr (Juli/August nur bis 13.00 Uhr)

 

http://weltladen-krems.at 

GF Veronika Amon


Über uns

Das Vereinsziel liegt in der Informationsarbeit zu entwicklungspolitischen Themen. Damit soll die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen in der Welt und mit den daraus entstehenden Problemen zwischen armen und reichen Ländern vorangetrieben werden. Das Vereinsziel soll durch die Erstellung und Verbreitung von Informationsmaterial und durch verschiedene Veranstaltungen erreicht werden. Ein Schritt zu mehr Gerechtigkeit gelingt durch möglichst direkte Vermarktung von Produkten benachteiligter Gebiete und Personengruppen. Der Mandacarú ist ein Kaktus im Nordosten Brasiliens. Er ist sehr widerstandsfähig und bringt trotz karger Lebensbedingungen Früchte hervor. Diesen Kaktus wählten wir als Symbol für unseren Verein.

Jahresbericht 2007 des Weltladen Krems zum Download 
Reportage im Bezirksblatt zum Projekt mit HLA

Produktzusammenstellungen für Bazare:

Schulklassen, Pfarrgruppen oder andere Personen, die sich für den fairen Handel engagieren, und Produkte aus dem fairen Handel verkaufen wollen, können bei uns im Weltladen Waren auf Kommissionsbasis aussuchen.

Führungen für Schulklassen SchülerInnen beschäftigen sich in mehreren Unterrichtsgegenständen mit entwicklungspolitischen Fragen. Der Weltladen Krems lädt alle, die praktische Handlungsmöglichkeiten in diesem Bereich kennen lernen oder sich einfach intensiver mit dem Thema beschäftigen wollen, zu einem Besuch im Geschäftslokal ein. Viele Geschichts-, Geografie-, ReligionslehrerInnen haben dieses Angebot in den letzten Jahren wahrgenommen . Wir bitten um telefonische Anmeldung von Schulklassen.

Videoverleih:
in unserem Weltladen finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Videokasetten über Projekte des fairen Handels. Diese Videos, die sie kostenlos ausborgen können erzählen von den Menschen, die die Produkte herstellen.

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Termine aus den Weltläden und Partnerorganisationen aus Ihrem Bundesland.

26.10.2019

19 Uhr

Mode & Wein. Faire Mode trifft Wein für Fortgeschrittene

26. Oktober 2019 | Weinhof Uibel | Hollerbrunnerstraße 35

Hollabrunn
Weinhof Uibel, Ziersdorf, Hollerbrunnerstraße 35

Faire Mode trifft Wein für Fortgeschrittene

Modeschau des Weltladen Hollabrunn

Schauen Sie vorbei uns genießen Sie faire Mode und regionalen Wein! Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend!

Infos im Weltladen Hollabrunn:

Sparkassegasse 21
2020 Hollabrunn
+43 2952 20 911

www.weltladen.at/hollabrunn/

 

27.10.2019

17 Uhr

Das Recht auf Menschsein

Lesung, Musik und Hoffnung

Laa
Schüttkasten Laa
Tel. TEL.: 02522/20 111
info@welteinladen.at
welteinladen.at

Das Recht auf Menschsein

Gerda Thenner referiert über den Künstler ARIK BRAUER.
Anhand ausgewählter Werke erfahren wir über sein Leben und seinen Zugang zu bedeutendenThemen des Lebens.

Das mehrfach ausgezeichnete Klarinettenquartett Mocatheca umrahmt die Veranstaltung musikalisch.
Die vier Musikerinnen wollen mit ihrer Musik die Menschen im Augenblick berühren,bewegen und fesseln.

Der Erlös geht an Hoffnungsklänge: Kostenloser Musikunterricht für Kinder aus den Favelas in Rio de Janeiro. Über einen musikalischen, künstlerischen Zugang Selbstbewusstsein erlangen und die eigene Würde entdecken, das ist der Anspruch von Musikschulen in den Armenvierteln von Rio de Janeiro.
www.hoffnungsklaenge.de

 

Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Datenschutz